Unser Unternehmen ist von Beginn an ein Fachbetrieb für Abbruch und Recycling. Wir bieten einerseits einen kompletten Service für Abbruch, Entsorgung und Transport und zudem eine Aufbereitung von Bauschutt, Betonbruch sowie Mineralgemischen (Stahlwerksschlacken) zu zugelassenen Baustoffen. Hierbei ist das Betreiben einer Bauschutt- und Mineralgemischdeponie mit umfangreicher Recyclingtechnik von besonderer Bedeutung. Der Abbruch beinhaltet bei uns auch die Durchführung von Sprengungen (wenn gewünscht oder erforderlich).

Wir sind seit 1994 Mitglied des Deutschen Abbruchverbandes e.V. Außerdem besitzen wir Berechtigungen für die Beschäftigung in fremden Anlagen und Einrichtungen gemäß Strahlenschutzverordnung sowie für die Arbeit in kontaminierten Bereichen.

Diese Fachkundenachweise sind insbesondere im Abbruch von großer Wichtigkeit, gelten aber auch für alle anderen Sparten. 

Referenzen

Auftraggeber:
Wohnungsgesellschaft Riesa mbH
Klötzerstraße 24
01587 Riesa
Bauzeit: Juni – September 2015
Bauvolumen: 65 T€

 

Auftraggeber:
Elblandkliniken Stiftung & Co.KG
Nassauweg 7
01662 Meißen
Bauzeit: Mai – Juli 2016
Bauvolumen: 58 T€

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.