• 03.jpg
  • 02.jpg
  • 01.jpg

Die TS BAU GMBH entstand 2001 aus der Fusion der Gesellschaften Pape Bau-Union GmbH & Co. KG (gegr. 1997), Proterra GmbH (gegr. 1990) sowie Thyssen Schachtbau Rohrtechnik GmbH (gegr. 1994).

Speziell in Jena wurden dabei die bereits seit 1994 bestehenden Geschäftsfelder Straßen- und Tiefbau mit Deponie- und Bergbau um die Bausparten Rohrleitungsbau und Gleisbau erweitert.

Mit 180 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von rund 20 Mio. € zählt die TS BAU GMBH Niederlassung Jena zu den großen Bauunternehmen Thüringens.

Für alle unsere Mitarbeiter sind nachgewiesene Fachkunde sowie Prüfung und Zertifizierung von Qualitätsanforderungen selbstverständlich.

Die TS BAU GMBH bietet somit allen Vertragspartnern eine vielseitige, erfahrene und verlässliche Bauunternehmung mit ingenieurtechnischem Fachwissen für folgende Bauleistungsbereiche:

  • Straßen- und Tiefbau
  • Rohrleitungsbau
  • Deponiebau
  • Gleisbau
  • Bergbau

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Jörg Romankiewicz

Niederlassungsleiter/ Prokurist
Telefon +49 3641 4520 - 0
Telefax +49 3641 4520 - 50

RALDAGLEISDdVGWAMStuev iso

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.